Journal von Hademarern für Hademarer um Hademare!

Hademare. Meinungen, Porträts, Persönlicheiten, Unternehmer, Freunde, Feinde vom Hademare.

Montag, 10. September 2012

Verbesserung des öffentlichen Personennahverkehrs


Dank MVG ist jetzt der Besuch von Abendveranstaltungen in Dortmund möglich. Die Linie 1 wartet am Iserlohner Stadtbahnhof nun auf den Spätzug der Ardeybahn – Vorteile auch auf den Strecken aus Münster und Köln kommend Eine kleine Änderung für die Märkische Verkehrsgesellschaft (MVG) – ein großer Gewinn für Hemeranerinnen und Hemeraner:

Die MVG hat die letzte Fahrt der Linie 1 von Hohenlimburg über Iserlohn Stadtbahnhof nach Hemer zehn Minuten später angesetzt – nämlich von punkt Mitternacht auf 0.10 Uhr.

Dadurch ergibt sich am Stadtbahnhof Iserlohn nun ein idealer Anschluss an die seit Dezember tägliche Spätfahrt der Ardeybahn RB 53 von Dortmund (ab 23.23 Uhr; an Iserlohn um 0.08
Uhr; Weiterfahrt mit dem Bus um 0.10 Uhr, Ankunft in Hemer um 0.35 Uhr).

Mit dieser Verbindung können jetzt auch Abendveranstaltungen in Dortmund (Theater, Westfalenhalle, Weihnachtsmarkt, etc.) besucht werden. Darüber hinaus besteht nun die Möglichkeit, von Köln um 22.21 Uhr sowie von Münster um 22.34 Uhr mit Umstieg in Schwerte bequem mit Bus und Bahn nach Hemer zurück zu reisen.
Kommentar veröffentlichen